Alte Meldungen


News (17.02.2005):

Es wurden alle Links überprüft und mit einem Status versehen ([offline] oder [letzter Check: ...]). Leider gibt es viele Seiten, die nicht wieder auffindbar sind...

News (26.04.2002):

Nix neues. Einigen wird vielleicht aufgefallen sein, daß ihre Fehlermeldungen bezüglich der Wortliste immer noch nicht Einzug in selbige gefunden haben, aber ich bin auch nur ein Mensch...

News (20.02.2002):

Dieses Datum hat es in sich. Schließlich kann man die Zahlen von vorne und von hinten lesen und es kommt das gleiche heraus. Sozusagen ein Zahlenpalindrom! Aber das ist noch nicht alles: 50 Prozent des Teams hinter dem Anagrammgenerator haben heute geheiratet. Herzlichen Glückwunsch Mark und Nicole! Mein Geschenk: Euer persönliches Anagramm: Mark & Nicole heiraten = Reale Rache mit Nikon. Tja, tut mir wirklich leid, ich hab nix besseres gefunden. Es gibt ne Menge interessante Wörter (zum Beispiel intim, Rache, Racheakt), aber zusammenpassen wollen die leider nicht so schön. Wer findet was besseres?

News (19.12.2001):

We Wish You A Merry Christmas (oder stilecht: Mythos Music: Harry war weise). Einen Guten Rutsch und ein darauffolgendes erfolgreiches Jahr 2002 setzen wir noch drauf!

News (23.6.2001):

Auch wenn es den Anschein haben mag, aber diese Seite ist nicht tot! Meine Zeit zum Pflegen der Seiten ist im Moment sehr knapp, was der eine oder andere eventuell schon an den Antwortzeiten auf EMails gemerkt haben dürfte. Ich hoffe, daß sich die Situation bis August etwas verbessert und ich dann mal alles machen kann, was noch ansteht. Bis dahin bitte ich um Geduld!

News (10.4.2001):

Kommt Zeit, kommt Rat. Endlich mal habe ich den Weihnachtsgruß entfernt ;-) Ich ersetze ihn jetzt durch einen Ostergruß: Allen Besuchern wünschen wir Frohe Ostern!

Es wurde intern vieles verändert, was man nicht so einfach sieht. Falls etwas nicht tut, bitte unbedingt melden. Am besten hier.

Ich habe noch den einen oder anderen Hinweis auf neue Seiten erhalten, aber noch keine Zeit, die hier einzuarbeiten. Ich hoffe, ich komme demnächst mal dazu.

News (22.12.2000):

Als kleine (naja, eher winzige) Weihnachtsüberraschung gibt es einen neuen Link auf einen anderen deutschen Generator (Dzu's Anagramm-Generator).

Allen Besuchern wünschen wir ein schönes Weihnachtsfest, daran anschließend einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr 2001!

News (3.11.2000):

Kleiner Bugfix: Es dürften jetzt keine Fehlermeldungen mehr beim Generieren auftauchen.

News (6.7.2000):

Nach langer Abstinenz hab ich mich mal wieder an ein Mini-Update gewagt. Es gibt nicht viel neues, abgesehen von zwei Links. Danke an Dr. Franz-Josef Hücker und Uwe Ruprecht für ihre Beiträge.

News (25.4.2000):

Endlich sind meine FTP-Probleme gelöst und die Seite geht wieder! Nachträglich noch Frohe Ostern!

News (20.3.2000):

Ich hab jetzt oben eine kleine Navigationsleiste eingebaut. Außerdem sind die einzelnen Seiten jetzt mehr HTML-konform aufgebaut (für Experten: Ich hab den DOCTYPE angegeben...). Einen Disclaimer gibt es jetzt auch, man kann ja nie wissen...
Einen neuen Link gibt es auch, zu Poetron.
29.03.2000: Noch ein Link: Pixel Pegasus (ich bin zu faul, neue News zu schreiben, daher nur dieser kleine Hinweis. Sorry, beim nächsten mal wieder...)

News (2.3.2000):

Heute gibt es nicht viel Neues zu berichten, ich hab lediglich einen neuen Link eingebaut. Dadadodo scheint ein sehr interessantes Programm zu sein...

News (11.2.2000):

Ab sofort findet man die Hilfeseite auch direkt bei den Eingabefeldern, so daß man nicht mehr umständlich auf- und abscrollen muß, um die Seite anzuzeigen. Außerdem wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Vorauswahl entfernt, der dazu führte, daß die Angabe der maximalen Wortanzahl pro Anagramm falsch interpretiert wurde.

News (18.1.2000):

Allen Besuchern ein gutes neues Jahr (oder "hautenger Jesus")! Wir haben den Jahreswechsel gut überstanden, wie es scheint, ohne Y2K-Probleme. Allerdings mußte ich feststellen, daß die Wortliste zum Download verstümmelt war, was ich jetzt wieder repariert habe. Außerdem gibt es einen neuen Link zu muelltonne.de. Und ganz neu: Unser Gästebuch!

News (8.11.1999):

Das Aufrämen in den verwendeten CGI-Skripten hab ich gleich mal dazu genutzt, eine Umlautkonvertierung einzubauen. In Zukunft sollte es also keine Probleme mehr damit geben.

Nachdem nun doch Bedenken angemeldet wurden, ob man denn die Suchbegriffe protokollieren darf bzw. sollte, gibt es nun die Möglichkeit, das Speichern in die Aufrufliste zu unterbinden (siehe "Eingabe in Aufrufliste protokollieren?").

News (2.11.1999):

Am 13.10.1999 hatten wir hier plötzlich mehr als 5600 Hits... Da haben wir uns schon gewundert. Aber des Räsels Lösung war dann unsere Erwähnung in Spiegel-online. Dort steht ein echt lesenswerter Artikel über uns...

News (20.8.1999):

Der angekündigte Umzug ist vollzogen, wir sind ab sofort unter www.sibiller.de/anagramme zu finden! Die alte Adresse behält vorerst ihre Gültigkeit, wird aber nicht mehr ständig auf den neusten Stand gebracht. Schließlich werde ich auch irgendwann mal mein Studium beenden und dann verliere ich den Account an der Uni sowieso...

Auf unseren Page-Design-Aufruf (siehe Newsarchiv) gab es leider so gut wie keine Resonanz, weswegen das Design so bleibt wie es ist.

News (29.6.1999):

In absehbarer Zeit werden wir komplett umziehen, dann wird es auch wieder einen Zähler geben. An dieser Stelle wird dann wohl weiterhin ein Backup-Server bestehen bleiben, aber nicht mehr als offizielle Seite verwendet. Näheres gibt es an dieser Stelle, wenn es soweit ist.

Der UMEC Anagramm Server heißt jetzt Arrak Anagrams. Das Ärgerliche daran ist aber, daß er jetzt nur noch 8 Sprachen statt 22 bietet. Schade...

Neuer Link: Christina Thomas beschäftigt sich als Künsterin mit Anagrammen.

Wir planen ja schon lange, die Seiten mal einer Frischzellenkur zu unterwerfen (immerhin sind wir schon seit zweieinhalb Jahren online!). Allerdings sind wir beide nicht so recht kreativ (jedenfalls gefallen uns unsere Vorschläge füs neue Design selber nicht ;-). Daher sind hiermit alle aufgerufen, sich mal ein neues Design zu überlegen und uns zu mailen. Preise oder Honorar können wir nicht bieten, aber schließlich machen wir das ja auch aus freien Stücken und ohne Profitabsicht. Also: Wer sich berufen fühlt, soll sich melden!

Die News werden in Zukunft nicht mehr einfach gelöscht, sondern auf einer eigene Seite gesammelt, damit sich auch diejenigen informieren können, die seltener hier vorbeischauen. Außerdem will ich auch mal den Überblick haben, womit ich die Leute hier im der Lauf der Zeit so beglückt habe...

News (14.5.1999):

Mark hat jetzt eine eigene Domain und so werden die Hitlisten künftig dort zu finden sein. Aber keine Angst, die Links hier werden natürlich angepaßt.

Im ZEITmagazin Nr. 10 vom 4.3.1999 wurde unser Anagrammserver für einen Artikel verwendet und mit 4 Punkten bewertet! Leider habe ich den entsprechenden Artikel nicht online gefunden, sonst würde jetzt hier ein Link auftauchen...

Mittlerweile wurde das ZEITmagazin leider eingestellt. Wir haben aber nichts damit zu tun ;-)
Zurück zur Hauptseite

Valid HTML 4.01 Transitional